Überspringen zu Hauptinhalt

Externer Datenschutzbeauftragter aus Düsseldorf

In Düsseldorf zu Hause – Deutschlandweit für Sie im Einsatz.
Sind Sie auf der Suche nach einem externen Datenschutzbeauftragten aus Ihrer Umgebung?  Brauchen Sie einen verlässlichen und erfahrenen Partner, der Ihr Unternehmen zu allen Themen rund um den Datenschutz vertritt? Dann ist die Renovatio GmbH der richtige Partner für Sie.
Renovatio GmbH TÜV Rheinland Zertifiziert

Die Vorteile eines externen Datenschutzbeauftragten

Keine Lohnkosten

Ein externer Datenschutzbeauftragter wird nach seiner Leistung bezahlt. Es fallen keine monatlichen Lohnkosten für Sie an.

Münzstapel Symbolbild Lohnkosten

Unbürokratisch

Wir kennen alle Formulare, Ansprechpartner und Behörden. Wir übernehmen für Sie die komplette Kommunikation und die Verwaltungsarbeiten. Wir wissen auch worauf die Datenschutz-Aufsichtsbehörden bei Kontrollen Wert legen.

Keine Bürokratischen Hürden für Kunden der Renovatio GmbH

Mehr als 12 Jahre Erfahrung

Wir bieten erfolgreiche Datenschutz-Lösungen für Unternehmen jeder Größe und aus verschiedensten Branchen.

Die Renovatio GmbH bietet mehr als 12 Jahre Erfahrung als externer Datenschutzbeauftragter

Volle Flexibilität

Bei uns fällt der erweiterte Kündigungsschutz weg, wir haben variable Vertragslaufzeiten.

Bleiben sie flexibel mit der Renovatio GmbH als Ihr externer Datenschutzbeauftragter

Unabhängigkeit und Neutralität

Ein externer Datenschutzbeauftragter berät frei von unternehmensinternen Abhängigkeiten. Ein Interessenkonflikt ist ausgeschlossen.

Ein externer Datenschutzbeauftragter wahrt die Neutralität im Unternehmen

Überschaubarer und transparenter Kostenfaktor

Unsere Kostenkalkulation bietet Ihnen volle Transparenz und Planungssicherheit.

Kostentransparenz mit Renovatio als externer Datenschutzbeauftragter aus Düsseldorf

Qualitätsgarantie

Wir sind ein zertifiziertes Unternehmen und bilden unsere Mitarbeiter ständig weiter im Bereich Datenschutz, IT- und Datensicherheit.

Symbolbild Renovatio GmbH

Unsere Anfänge

Im Jahr 2008 gründeten wir die Renovatio GmbH im Ballungsgebiet Düsseldorf. Schon damals eine pulsierende Landeshauptstadt mit einer starken Wirtschaft. Heute gehört Düsseldorf zu den 5 größten Wirtschaftsräumen in Deutschland.

2008 war das perfekte Jahr für die Gründung unseres Unternehmens, denn viele Firmen entdeckten für sich das Web 2.0. Damit entstand eine erhebliche Nachfrage nach Dienstleistungen und Beratung rund um das Thema Datenschutz und IT-Sicherheit, die wir erfolgreich seit über 15 Jahren deutschlandweit anbieten.

0
Einwohner und 503.000 Unternehmen (Radius 1 h Autofahrt)
0
Erwerbstätige
0
Ausländische Unternehmen in Düsseldorf

Professionalität, Sorgfalt und Sicherheit

Diese Tradition möchten wir, als Ihr externer Datenschutzbeauftragter, auch an Sie weitergeben

Unsere Aufgaben in Ihrem Unternehmen

Das sind einige der Aufgaben, die ein externer Datenschutzbeauftragter der Renovatio GmbH in Ihrem Unternehmen wahrnimmt

  • Beratung der Geschäftsleitung in allen Fragen des Datenschutzes und der IT-Sicherheit
  • Einführung, Prüfung und Umsetzung von Maßnahmen zum Datenschutz und zur IT-Sicherheit
  • Prüfen und Erstellen von Auftragsverarbeitungsverträgen
  • Bearbeitung von Auskunftsersuchen durch Anfragen
  • Erstellung und Führung von Verarbeitungsverzeichnissen
  • Schulung und Sensibilisierung Ihrer Mitarbeiter im Bereich des Datenschutzes und der IT-Sicherheit
  • Überprüfung der technischen und organisatorischen Maßnahmen gemäß der Datenschutz-Grundverordnung
  • Verpflichtung Ihrer Mitarbeiter auf das Datengeheimnis, Sozialgeheimnis etc.
  • Erstellen von Richtlinien (z.B. Internet-/E-Mail-Richtlinie) und Verfahrens-/ Arbeitsanweisungen etc.

Als externer Datenschutzbeauftragter bieten wir weitergehende Leistungen an

  • Individuelles Datenschutzaudit
  • Datenschutz-Dokumentation
  • Erstellung Verarbeitungsverzeichnis
  • Technisch Organisatorische Maßnahmen
  • Jährlicher Tätigkeitsbericht
  • Datenschutz für Webseiten & Social Media

Sie möchten gerne auf die Vorteile eines externen und zertifizierten Datenschutz-Beraters zurückgreifen?

Dann sind Sie bei uns richtig. Wir beraten und unterstützen Sie gerne in der Funktion als Datenschutzbeauftragter, um ein Datenschutzmanagementsystem gemäß der EU-Datenschutz-Grundverordnung in Ihrem Unternehmen einzuführen.

Als externer zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TÜV) und Datenschutzauditor (TÜV) wirken wir in Ihrem Unternehmen auf die Einhaltung des Datenschutzes hin.

  • Datenschutzbeauftragter in Ihrer Nähe
  • Kurze Anfahrtszeiten
  • Weiterbildung und Schulungen
  • Qualifizierte und persönliche Beratung
  • Faire, transparente und planbare Kosten

+49 2102 85 00 160

info@renovatio.me

Weiterführende Infos zum Thema Datenschutzbeauftragter

Was ist ein Datenschutzbeauftragter?

Ein Datenschutzbeauftragter ist eine Person, die für die Einhaltung und Kontrolle der Datenschutzbestimmungen verantwortlich ist, die in der DSGVO und im Bundesdatenschutzgesetz definiert sind.

Es wird unterschieden zwischen behördlichen, kirchlichen und betrieblichen Datenschutzbeauftragten. Zudem gibt es Datenschutzbeauftragte des Bundes sowie der Länder, die eine Kontroll- und Ombudsfunktion wahrnehmen. Quelle: Wikipedia

Datenschutzbeauftragter in einem Betrieb

Die Aufgabe eines DSB in einem Betrieb ist die Kontrolle und Einhaltung von Datenschutzbestimmungen. Ein DSB hat dabei kein Weisungsrecht und prüft nur den Ist-Zustand des Unternehmens in allen Bereichen.

Weiterhin gibt ein betrieblicher Datenschutzbeauftragter Empfehlungen zur Verbesserung oder Optimierung von Systemen oder Prozessen.

Unterschied interner und externer Datenschutzbeauftragter

Interner Datenschutzbeauftragter

Mitarbeiter oder Angestellter der Firma, der extra für diesen Posten eingestellt wurde oder mittels Schulung seine Kompetenzen erworben hat.

Externer Datenschutzbeauftragter

Ein externer Dienstleister der von einem Unternehmen zu beauftragen ist.

Sybmbolbild eines Datenschutzbeauftragten

Wann wird ein Datenschutzbeauftragter benötigt?

Bei allen Unternehmen die mindestens 20 Personen beschäftigen, welche ständig mit der Verarbeitung personenbezogener Daten betraut sind. Dazu zählt z.B. jeder Mitarbeiter der einen Computer für die Kommunikation benutzt (E-Mail, Formulare etc.).

Sie kennen nicht die rechtliche Grundlage zur Verarbeitung personen-bezogener Daten?

Sie wollen erfahren welche Mitarbeiter personen-bezogene Daten verarbeiten und welche nicht?

Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf. Wir helfen Ihnen bei allen datenschutzrechtlichen Anliegen weiter.

Mehr Infos zum Thema?

hier erfahren Sie mehr zum Thema Datenschutzberatung der Renovatio GmbH

An den Anfang scrollen